Iñigo kehrt in den Palast des Herzogs von Nájera in Navarrete zurück!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Der Besitzer des Palastes des Herzogs von Nájera in Navarrete, in dem Iñigo oft zwischen 1517 und 1521 lebte und wohnte, hat den alten Teil des Palastes rekonstruiert und ist heute eine Pilgerherberge „Posada Ignatius“. Der Haupteingang ist immer noch der, den Iñigo gesehen hat und der Stein, um sein Pferd zu besteigen, ist immer noch nahe der Tür. Also … wenn Sie für eine Nacht im Palast bleiben möchten, können Sie davon träumen, dass Sie mit Iñigo ins 16. Jahrhundert zurückgekehrt sind und spüren, dass Sie für das Königreich Spanien kämpfen müssen, indem Sie diesen materiellen Wünschen von Íñigo, einem Herrn vom Hof von Kaiser Karl I.

Posada Ignatius Web