Inigo de Loyola: zwischen 1522 und 2022

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Was würde Inigo heute im 21. Jahrhundert sagen? Welche Veränderungen hätten Sie erlebt, wenn Sie Loyola verlassen und in Manresa angekommen wären? Der heutige Pilger, der mit Íñigo spazieren geht, fragt ständig nach den Erfahrungen des Heiligen. Iñigo Medinilla aus der Stadt Azpeitia, Pilger auf dem Ignatianischen Weg, präsentiert uns eine wunderschöne Rekonstruktion der aktuellen Pilgerreise des Heiligen Ignatius von Loyola. Die Puppe, die den Pilger Medinilla begleitete, erzählt uns von seinen eigenen Erfahrungen.

Siehe die Geschichte in diesem Link.